Fruchtbarkeitsmassage - Frauenmassage


Hilfe zur Selbsthilfe

Die Fruchtbarkeitsmassage - nach Birgit Zart und Dr. Gowri Motha - ist eine primär für Frauen entwickelte sanfte und sensitive Massagetechnik, die das Wohlbefinden und das feminine Bewusstsein stärkt. Durch eine  gezielte Behandlung des Bauches und der sich dort befindenen Reflexzonen für Gebärmutter, die Eileiter und Eierstöcke werden die Selbstheilungskräfte der sensiblen Bereiche des weiblichen Körpers angeregt.  Diese Impulse können Blockaden und Spannungen lösen, eine Tonisierung/ Anregung der Fortpflanzungsorgane bewirken und einen harmonisierenden Effekt auf den Hormonhaushalt haben. Darüber hinaus enthält die Fruchtbarkeitsmassage Elemente, die der Entgiftung/Entschlackung dienen. So werden der Hals- und Nackenbereich durch geziele Massagegriffe behandelt, das lymphatische System angeregt und die Nieren und Leber ebenfalls zur Reinigung stimuliert.

Die Massage wird angewand bei:

  • Allgemeinen Bauch und Menstruationsbeschwerden
  • Unregelmässiger Zyklus/ Blutung
  • Hormonschwankungen
  • Unerfüllter Kinderwunsch (im Rahmen des Kinderwunsches wird empfohlen die Massage in einem wöchentl. Abstand sechs Mal anzuwenden.)
  • Revitalisierung nach Geburt

 

Bitte sei Dir bewusst, dass Dich die Fruchtbarkeitsmassage in der Kinderwunschzeit unterstützend begleiten kann. Es begünstigt die Bedingungen für eine Schwangerschaft körperlich und geistig, aber die  Empfängnis eines Kindes bleibt ein Geschenk.

Wenn Du in einer Kinderwunschklinik in Behandlung bist, kann die Massage als Ergänzung sinnvoll sein, doch bedarf es hier einer genauen Abklärung.

Ich empfehle die Behandlung in Verbindung mit Yoga bei Kinderwunsch.


Gerne kannst Du mich für ein Vorgespräch kontaktieren.


Preise:

Für eine einzelne Behandlung berechne ich für ca. 60 Min einen Preis von 100 Fr.

 

 Fruchtbarkeitsmassage Pakete:

3 Behandlungen - 90 Fr. pro Behandlung

6 Behandlungen - 80 Fr. pro Behandlung

 

Vorgespräch, Ruhe- und Teezeit inkl.